background

Beitragsseiten

Ruhrpott-Reiter  Themenabend

„alternative Heilbehandlungen für Pferde“

Termin 06.06.2018 von 19:00 - bis ca. 21:00


 

logo

 

 

Wir beginnen mit einem Vortrag über alternative Heilmethoden die beim Pferd erfolgreich angewendet werden können.
Speziell wird auf die Möglichkeiten des Einsatzes von Blutegeln, Heilkräutern, Akkupunktur, Moxen und der Magnetfelddecke eingegangen.
Wer Interesse an fertig getrockneten Kräutern und Kräutermischungen hat, wird über Anwendungsmöglichkeiten, Dosierungsrichtlinien und Darreichungsmöglichkeiten  informiert.
 

 
Seminarleiterin:         Claudia Moellenbruck
                                  Tier-Heilpraktikerin ( Akkupunktur, Anwendung von Blutegeln, Kräuteranwendung )
 
Organisator:              Ursula Heinz
                                  Handy-Nr.: 0172/5727326     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Ort:                           Gaststätte Liesen
                                 Hufstraße 65a
                                 Duisburg
Kosten:
Mitglieder der Ruhrpott Reiter        5,00€
Nichtmitglieder                               6,00€


Ein Anteil  des  Kostenbeitrages wird für die Ermöglichung von reittherapeutischen Einheiten für Menschen mit Beeinträchtigungen verwendet!
Der Kurs ist auf 20 Teilnehmer begrenzt Anmeldung gilt nach Zahlungseingang.
Mit der Anmeldung ist die Kursgebühr auf das Konto des FRV Ruhrpott-Reiter e.V.
IBAN:DE73350500000233000405, BIC DUISDE33XXX Kennwort alternative Heilmethoden  zu überweisen.

 

 

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen