background

Freizeitreiter-Turnier Reitverein „Ziehten“ Issum e.V.

am 15.10.2006

 

Ganz gemütlich und mit viel Platz zum Parken ging es auf dem Turnier in Issum zu. Solche Turniere sind ja ganz nach meinem Geschmack: eine überschaubare Starterzahl (alle Prüfungen unter 25 Teilnehmer), genug Platz zum Parken (auch für ein Wohnmobil mit Doppelhänger!), Prüfungen liefen z.T. parallel, d.h. keine festgelegte Reihenfolge, man reitet da rein wo`s grad passt, und insgesamt nicht so eine hektische Atmosphäre. Beim Trail etwas Wartezeit, na, das kenn man ja, dann reit ich halt mal ein Stündchen aussen rum am See oder so, man hat ja Zeit. 

Und die Kür - für Einzelreiter - viele Kostüme - sogar jemand mit Damensattel war da! Und ein schicker Friese, Warmblüter, ein Westernreiter, und eine 4-er - Quadrille . Ein super Idee, das hat mir am meisten Spaß gemacht. Ich war mit Paddy im Fußball-Outfit am Start :) 

Für Verpflegung war auch gut gesorgt, und ein Reitshop hatte einige Artikel zu verkaufen, da mußte ich eine superschöne Satteldecke günstig erwerben!!! 
Gut fand ich auch, dass so gegen 15.00 Uhr die meisten Prüfungen vorbei waren, dann ging es nach Hause, und man hatte noch was vom Sonntag... 
Zwischendurch besuchte mal eine 20-köpfige Schafsherde die Wiese neben dem Aussenplatz, auch so etwas gibt`s spontan! Na, da hatte der Paddy aber was zum gucken! 

Meine Plazierungen:

Dressur-Kür 2. Platz
Zeit-Prüfung 13. Platz
Trail 12. Platz
Gesamtwertung: 5. Platz 

Hoffentlich wird nächstes Jahr wieder die Dressur-Kür ausgeschrieben!
Und ich werde Springen üben, dann mach ich das auch mit. 

Lieber Gruss,

Priska & Paddy o`Leary

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen