Seite 1 von 1

7./8.3.20 Liberty-Kurs mit Jenny Wild+Peer Claaßen an der Gaesdonck

Verfasst: Mi 8. Jan 2020, 21:11
von AstridJo
Veranstalter ist die IG Freizeitreiter Nieerrhein e. V.; ich kopiere die Infos mal hier rein:





"Jenny und Peer zeigen uns in ihrem Liberty Kurs Wege in die Freiheit auf.
.... Und es funktioniert auch bei deinem Pferd. Es ist einfach ein unendlich schönes Gefühl, wenn das unsichtbare Band zwischen dir und deinem Pferd entstanden ist und es dir einfach nur folgt, dich versteht und dir vertraut.


Am Wochenende 07. und 08. März 2020
findet der Kurs „Wege in die Freiheit“
mit Jenny Wild und Peer Claßen
auf dem Gelände der Reitanlage Gaesdonck, Gaesdoncker Str. 215, 47574 Goch
statt.

Faszination „Liberty“

Was für die meisten Pferdemenschen die Faszination Pferd ausmacht ist wohl ihre Freiheit und ihre Natürlichkeit. Unglücklicherweise sind das auch genau die Bereiche, von denen wir den Pferden in der Menschenwelt am meisten wegnehmen. Manchmal ist das nicht zu vermeiden, aber oft geschieht das einfach nur aus Unwissenheit.

In diesem Kurs der beiden Freiheitsexperten Peer und Jenny lernen Sie, wie Sie ohne Seil und Halfter eine tiefere Verbindung zu Pferden zu knüpfen können. Geben Sie auch Ihrem Pferd ein Stück seiner Natur und Ungezwungenheit zurück. Denn es gibt wohl kaum etwas, was Pferden so wichtig ist wie ihre Freiheit.

Kursinhalte sind u.a.:
- „Bleib bei mir“ und „Komm mit“
- Das Einfangspiel
- Das wertvolle Prinzip von Annährung und Rückzug
- Mit Fokus und Energie bewusst umgehen
- individuelle Ansätze für verschiedene Pferdepersönlichkeiten

Einerseits bekommen Sie also ganz bestimmte Übungen als Werkzeug an die Hand, um systematisch eine Connection zum Pferd aufzubauen. Andererseits gibt es aber auch Einheiten, in denen die vielschichtige Dynamik zwischen Pferd und Mensch im Vordergrund steht. Das ermöglicht es Ihnen, individuell und flexibel auf verschiedene Situationen zu reagieren, ohne die Aufmerksamkeit des Pferdes zu erzwingen.

Der Kurs baut übrigens direkt auf einigen Konzepten und Übungen aus Peer und Jenny´s „Übungsbuch Natural Horsemanship“ auf.

Kurspreise bei der IG Freizeitreiter Niederrhein :

Teilnehmer mit Pferd (inkl. Anlagennutzung jedoch ohne Boxen/Paddocks)
Vereinsmitglieder: 195 € für beide Tage
Für Nicht-Mitglieder erheben wir insgesamt eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 €, d.h. sie zahlen demnach 220 € für beide Tage

Zuschauer/ Teilnehmer ohne Pferd
Vereinsmitglieder: 70,00 € für beide Tage; 40,00 € für einen Tag
Für Nicht-Mitglieder erheben wir pro Tag eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 €, d.h. sie zahlen also 80,00 € für beide Tage; 45,00 € für einen Tag

Kurszeiten:
Samstag: ca. 09.30 Uhr – 13.30 Uhr ca. 14.30 Uhr – 17.30 Uhr
Sonntag: ca. 09.00 Uhr – 12.30 Uhr ca. 13.30 Uhr – 16.30 Uhr

Der Kurs findet auf der schönen und verkehrsgünstig gelegenen Hofanlage Gaesdonck statt, die wir von Johannes Litjes hierfür anmieten konnten. Kosten für Boxen oder Paddocks kommen zum Preis hinzu.
Auf der Reitanlage stehen uns neben der großen Reithalle mit Aufenthaltsraum und Teeküche auch ein Roundpen und ein Außenreitplatz zur Verfügung. Für die auswärtigen Teilnehmer stehen ausreichend Parkplätze für PKW und Gespanne zur Verfügung.
Für Kaffee und Tee (Früchte- und Pfefferminztee) sowie Softdrinks sorgt der Verein. (Für eine kleine Spende sind wir natürlich dankbar). Mittagessen kann mitgebracht oder gesammelt bestellt werden. Die Kosten trägt jeder Teilnehmer selbst.
Die Mindestteilnehmerzahl für diesen Kurs beträgt 8 Personen. Wir behalten uns vor, bei Nichterreichen dieser Anzahl den Kurs 2 Wochen vor Kursbeginn abzusagen. Gezahlte Beträge werden selbstverständlich umgehend erstattet. Maximal können 12 Reiter– Pferd–Paare am Kurs teilnehmen. Die Zahl der Zuschauer ist unbegrenzt.

Zusätzliche Kosten für Teilnehmer mit Pferd:
Box für beide Tage 38,00 Euro
Paddock für beide Tage 20,00 Euro
Dieser Betrag ist zusätzlich zu überweisen und enthält die Kosten für Heu (Bei Verfügbarkeit auch Heulage). Kraftfutter sollte jeder selbst mitbringen.

Der Gesamtpreis ist mit der Anmeldung zum Kurs fällig. Das Anmeldeformular findet Ihr auf unserer Homepage in der Rubrik 'Formulare'.

Rückfragen bitte an kassenwart@freizeitreiter-niederrhein.de oder telefonisch an 02837-95465; an den Kurstagen mobil: 004915123255463.

Sichert Euch also gleich Euren Platz und habt viel Freude mit Euren Vierbeinern!

Eure IG Freizeitreiter Niederrhein e.V."